Skip to main content

Laser Distanzmessgerät

(4.5 / 5 bei 53 Stimmen)

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 23:10

Reichweite0,05 bis 70 m
Messgenauigkeit± 2 mm
Gewicht150 g
Abmessungen2,7 x 4,9 x 11,8 cm
Batterien erforderich2 AAA Batterien enthalten
weitere Details

Abruf der letzten 10 Messungen - beleuchtetes Display - Abschaltautomatik

Fazit

Intuitiv zu bedienender und sehr preisgünstiger Laser Entfernungsmesser mit einem gut ablesbarem Display. Guter Funktionsumfang mit Schwächen bei niedrigen Umgebungstemperaturen.


Trotec Laser Entfernungsmesser BD21

Der Preis ist unschlagbar: Für nicht einmal 40 Euro bietet Trotec mit dem BD21 einen Laser Entfernungsmesser an, die mit vielen teureren Geräten durchaus mithalten kann. Kleinere Schwächen leistet sich das Modell nur im Außeneinsatz und beim Betrieb bei kalten Temperaturen. Ansonsten reichen die Funktionen für den ambitionierten Heimwerker völlig aus.
Die Reichweite des Geräts beträgt 0,05 Meter bis 70 Meter. Die Messgenauigkeit gibt der Hersteller mit ± 2 Millimeter an. Als Funktionen sind eine Minimum-/Maximummessung integriert, eine Flächen- und Volumenmessung sowie Dauermessung mit an Bord. Ebenfalls sind die Addition und Subtraktion möglich sowie die indirekte Messung mittels des Satz des Pythagoras. Als weitere Ausstattungsdetails sind eine Displaybeleuchtung sowie eine automatische Abschaltung inbegriffen. Das Gerät an sich ist mit seinen Abmessungen von 2,7 x 4,9 x 11,8 Zentimeter handlich genug, um auch in einer kleinen Werkzeugkiste Platz zu finden. Die Bedienung ist besonders benutzerfreundlich, da jede einzelne Funktion und Einstellung ihre eigene, feste Taste besitzt. Als hilfreiches Detail erweist sich zudem die Möglichkeit, die letzten 10 Messungen abzurufen – das macht besonders beim Ausmessen von verwinkelten Räumen Sinn. Die Stromversorgung des Trotec Laser Entfernungsmessers wird durch zwei Batterien des Typs AAA sichergestellt.

Intuitive Bedienung und einfache Berechnung von Flächen

Besonders positiv fiel bei diesem Gerät auf, dass für die Bedienung kein langes Studium der Gebrauchsanweisung nötig war. Alle Messungen können sofort gestartet werden – das ist gerade dann ein Vorteil, wenn das Gerät eher selten zum Einsatz kommt. Das Display ist sehr gut ablesbar und übersichtlich; bei schlechten Lichtverhältnissen kann zudem eine Beleuchtung hinzugeschaltet werden. Die direkte Berechnung von Flächen sowie die Addition von Messwerten machen dieses Laser Distanzmessgerät sehr praktisch beim Einsatz während Bau- und Renovierungsarbeiten in der Wohnung oder am Haus.

Nachteil: Laserzielpunkt schwer sichtbar

Für den Außeneinsatz ist das Modell BD2 von Trotec nicht geeignet. Das hat gleich zwei Gründe: Zum einen ist der Laserzielpunkt nur schwer sichtbar, wenn das Umgebungslicht sehr hell ist. Bei Sonnenschein hilft dann noch nicht einmal eine Lasersichtbrille, um das Ziel sicher auszumachen. Zugleich leistet sich das Gerät echte Schwächen, wenn die Temperatur auf Werte von unter 5 Grad Celsius fällt: Die Werte, die angezeigt werden, stimmen dann nur noch selten. Einen weiteren Minuspunkt handelt sich der Stromverbrauch ein. Die Batterien sind bei einem intensiven Einsatz bereits nach wenigen Tagen leer – wer das Gerät oft benutzen möchte, sollte sich gleich die passenden AAA-Akkus mit anschaffen.

Günstig und gut, wenn auch mit kleinen Schwächen

Das Trotec Laser Distanzmessgerät BD21 ist wie gemacht für den Heimwerker, der nur hin und wieder Gebrauch von ihm machen möchte, in etwa im Rahmen von Renovierungsarbeiten. Dafür lockt das Gerät mit einem besonders günstigen Preis und zuverlässigen Berechnungen, sofern die Umgebungstemperaturen stimmen. Die Bedienung ist intuitiv und das Display sehr gut ablesbar.


39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 23:10